Albanien USA, Amerika, Kanada Arabien Bosnien Braslilien Bulgarien China Dänemark Deutschland England Estland Phillipinen Finnland Frankreich Georgien Griechenland Israel Indien, Pakistan Indonesien Island Italien Japan Korea Kroatien Lettland Litauen Mazedonien Mongolei Niederlande, Holland Norwegen Irak, Iran Polen Portugal Rumänien Rußland Schweden Serbien China Spanien Thailand Tschechien Türkei Ungarn Vietnam

Weltsprachen - lernen .de Weltsprachen-lernen .de - Standort: Sprachfamilien. Zurück: Übersicht Sprachen lernen, Sprachkurse.

Sprachfamilien der Welt


Zu welcher Sprachfamilie gehört die Sprache, die Sie lernen wollen?

Es gibt eine Menge von Sprachfamilien. Teilweise umfassen diese Sprachfamilien eine Vielzahl von Sprachen, die von sehr wenig Menschen gesprochen werden.

Wir haben die die fünf größten Sprachfamilien herausgegriffen.

Wissenschaftler fassen Sprachen, die eine gemeinsame Abstammungssprache, also eine gemeinsame Ursprache bzw. Grundsprache haben, zu Sprachfamilien zusammen. Aus dem Namen der Sprachfamilie läßt sich sehr gut der Ursprung einer Sprache ablesen, auch wenn die Sprachen dieser Sprachfamilie über die ganze Welt verteilt sind.

Darüber hinaus werden Sprachen teilweise auf Grund politischer Teilung von Gebieten als Eigensprachen benannt - ein Beispiel sind Bosnisch, Kroatisch und Serbisch, die der serbokroatischen Sprache (Unterfamilie) angehören. (Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Sprachfamilien, Feb. 2008).

Lernen Sie jetzt eine von über 70 Sprachen der Welt: Fremdsprachen auf günstigen CD-ROM für zu Hause, mp3-Audio-CD oder zum Download
Individuelle Sprachkurse auf CD-ROM oder als Download.

1. Indogermanische Sprachen:
Die größte Sprachfamilie, zu der auch Deutsch gehört. Rund 2,7 Milliarden Menschen sprechen eine dieser Sprachen. Sie kommen in Europa sowie Südwest- und Südasien vor, wo sie auch ihren Ursprung haben.

2. Sinotibetische Sprachen:
Etwa 1,3 Milliarden Menschen in China, dem Himalaya sowie in Südostasien sprechen eine dieser Sprachen, z.B. Hindi.

3. Niger-Kongo-Sprachen:
In West-, Zentral- und Südafrika sprechen 354 Millionen Menschen eine dieser zahlreichen Sprachen.

4. Afroasiatische Sprachen:
Zu den afroasiatischen Sprachen gehört Arabisch. Etwa 347 Millionen Menschen sprechen eine Sprache aus dieser Sprachfamilie (Nordafrika, Naher Osten).

5. Austronesische Sprachen:
Die austronesischen Sprachen haben die geografisch weiteste Verbreitung - Indopazifik, Madagaskar, Philippinen. 296 Millionen Sprecher, Indonesisch gehört dazu.

Lust bekommen?
Dann beginnen Sie noch heute, eine der großen Sprachen der Welt mit Lernsoftware von zu Hause aus selbst zu lernen.

Mehr...
Zur Startseite zurück?


Sie wollen mehr zu Lernmethoden und Möglichkeiten unserer Sprachkurse erfahren?

Neu: Lernen mit digitalen Wörterbüchern.

Sie wollen mehr über Sprachen erfahren?

Special: Welche Sprache ist für deutsche Muttersprachler leicht zu lernen?

Special: Latein lernen mit Vokabeltrainer.

Direkt weiter zum Shop? Dann besuchen Sie einfach unsere Übersicht.

Button geht nicht? Dann hier weiter.